Übung 2011
Übung 2011

Bergungsgruppe 2 mit Beleuchtung B2/Bel

Die Bergungsgruppe 2 (B2) verfügt neben der Grundausstattung (wie Bergungsgruppe 1) über zusätzliche schwerere Komponenten. Mit ihrem Material kann die Bergungsgruppe 2 auch da retten und bergen, wo höhere Leistung oder alternative Antriebsformen erforderlich sind, z. B. wenn Lärm und Abgase verbrennungsgetriebener Werkzeuge Menschen gefährden oder den Einsatz behindern.

Durch die Zusammenlegen im Jahr 2015 von der Bergungsgruppe 2 und der Fachgruppe Beleuchtung verfügt unsere neuer Gruppe "B2Bel" noch zusätzlich über eine breite Palette von Beleuchtungsmitteln. Damit lassen sich insbesondere bei größeren Schadensereignissen Strecken von ca. 150 x 20 m oder horizontale/vertikale Flächen von ca. 35 x 35 m mit gerichtetem oder blendfreiem Licht ausleuchten.

(Quelle: THW.de)

Lichtmast LiMa 40KVA

LiMa 2012 - 60 Jahre OV Fritzlar

 

 

BeschreibungDaten
Leistung32 kW
Tank/Laufzeit120 l /13 Stunden
Schalldämmung66 dB(A)
Länge3.800 mm
Breite2.450 mm
Höhe2.350 mm
Lichtpunkthöhe6 m
Scheinwerfer

2 × 1.500 W Halogen

2 × 400 W Metalldampf

Stauboxen2 Stück, Zuladung 100 kg
Zul. Gesamtgewicht1.800 kg

 

 

 

Funkrufname: Heros Fritzlar 34/54
Gruppenführer der 1.Bergung mit Beleuchtung