09.05.2020

Freundschaftsdienst in Krisenzeiten

 

Gerade während einer Krise muss man zusammenhalten. So geschah es auch am 07.Mai.
Unter Einhaltung der aktuellen Auflagen fuhr eine kleine Delegation des THW Fritzlar zur Feuerwehr Niestetal.
Mit viel Know-How wurde 6 defekte Schläuche durch die Feuerwehr repariert. Das fördert die Einsatzbereitschaft, spart Ressourcen und natürlich auch Geld.
Vielen Dank an die Niestetaler-Kameraden für diesen Freundschaftsdienst - Wir hoffen bald wieder mit euch zusammen üben zu können für den Ernstfall!


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: